MEDIA

Der Sektor der Lebensmittellieferung hat sich weiterentwickelt und Isolierverpackungen müssen sich entsprechend mitentwickeln; die passende Verpackung ist hierbei ein entscheidender Schlüssel.

Isolierverpackungen: Wie wählt man die beste Verpackung zum Mitnehmen?

embalaje-isotermico

Die COVID-19-Pandemie hat viele Dinge verändert. Eine der Entwicklungen, die sich anscheinend fortsetzen wird, ist unser Konsumverhalten im Lebensmittelbereich. Wie viele verderbliche Produkte haben wir früher online gekauft? Und heute? Heute könnten wir nicht mehr ohne qualitativ hochwertige Isolierverpackungen auskommen…

Die Unternehmen im Vertriebs-, Lebensmittel- und Gastronomiebereich stehen somit vor einer neuen Herausforderung: die Aufrechterhaltung einer Qualitätsdienstleistung (mit den hohen Standards, die wir im Umgang mit verderblichen Lebensmitteln haben) angesichts eines gleichzeitig deutlich gewachsenen Marktvolumens. Ein entscheidender Schlüssel liegt in der Verpackung für die erfolgreiche und qualitätssichernde Lieferung von Lebensmitteln.

Der Mitnahmeboom

Dies kann bedeuten, dass wir den Supermarkt bitten, uns den Wocheneinkauf nach Haus zu bringen, Lebensmittel online zu kaufen, Zutaten für die Zubereitung von Rezepten (Kochboxen) oder Fertiggerichte zu bestellen (entweder für zu Hause oder zum Mitnehmen). Tatsache ist, dass jedes Geschäftsmodell im Zusammenhang mit dem elektronischen Handel einen abrupten Wandel erlebt hat, und für den Lebensmittelsektor gilt dies umso mehr.

Dies war in Deutschland noch deutlicher zu spüren als auf anderen Märkten. Während in anderen Ländern um uns herum der Online-Kauf von Lebensmitteln und verderblichen Produkten bereits gut etabliert war, waren die deutschen Verbraucher noch recht zurückhaltend. Heute hat sich dieser zaghafte Trend aus der Zeit vor der Pandemie verfestigt. Und sie scheint im Vormarsch zu sein.

Einer der kritischsten Aspekte in diesem Bereich ist natürlich der Kühltransport (oder der Transport warmer Speisen, wenn es sich um verzehrfertige Speisen handelt). Für Gastronomen, Lieferanten von Frischeprodukten und Vertriebsunternehmen ist klar, dass Isolierverpackungen ein Muss darstellen. Gleichzeitig  können sie auch eine Chance sein.

Für jede Option gibt es eine Lösung

In Zeiten des Wandels kann ein kleiner Unterschied zu einem großen Vorteil werden. Die Verpackung ist ein Beispiel wie aus dem Lehrbuch: Jahrelang wurden die Anforderungen an den Schutz mit den Anforderungen an die Präsentation kombiniert; jetzt können wir uns für drei Dinge in einem entscheiden: eine effiziente Verpackung für den Kühltransport und eine Verpackung, die das beste Image unserer Marke vermittelt.

Was ist also die ideale Isolierverpackung? Darauf gibt es natürlich nur eine Antwort: Es kommt auf das Produkt an. Isolierbehälter für frische Lebensmittel unterscheiden sich von denen für Tiefkühlprodukte; die Beförderung großer Mengen ist nicht dasselbe wie die Arbeit im Einzelhandel; der Unterschied zwischen der Verteilung in großem Maßstab und der Zustellung auf der letzten Meile ist gewaltig.

Was wir sagen können, ist, dass es eine Handvoll Merkmale gibt, die den Wert unserer temperaturgeführten Verpackungen erhöhen, worum es sich auch immer im Detail handelt. Hier gilt es drei Merkmale zu beachten:

  • Es versteht sich von selbst, dass die Kühlkette eingehalten werden muss, aber wenn die Verpackung einfach zu handhaben ist, wenig Platz einnimmt und wiederverwendet werden kann, wird sich dies positiv auf unser Geschäft auswirken.
  • Die Verpackung ist das erste, was der Kunde von unserem Produkt sieht, wenn er es in die Hand bekommt. Es ist daher ratsam, es mit großer Sorgfalt zu behandeln und so weit wie möglich zu personalisieren.
  • Aus Gründen des Markenimages, aber vor allem aus Gründen der sozialen Verantwortung der Unternehmen, sollten wir uns für umweltfreundliche (und nach Möglichkeit wiederverwendbare) Verpackungen entscheiden.

 

Profitieren Sie von unseren Isolier-Verpackungslösungen!

Bei Tempack arbeiten wir ständig daran, Lösungen anzubieten, die auf Innovation und Nachhaltigkeit basieren und auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind.