Propiedades Flache Lieferung = weniger Liefer- und Lagerkosten

Nachhaltige Isolierverpackung für Lieferdienste

Nachhaltige Isolierverpackung für Lieferdienste

Wir bei Tempack haben die Zeichen der Zeit verstanden und stellen uns dem umwelt- und ressourcenschädigenden Trend “Fast Fashion” entgegen: Ab sofort bieten wir unseren Kunden eine neue Upcycling-Isolierverpackungslösung an.

Laut Wikipedia werden “beim Upcycling (englisch up „nach oben“ und recycling „Wiederverwertung“) Abfallprodukte oder (scheinbar) nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt”.

Und genau das tun wir: Baumwollabfälle aus der Textilindustrie landen nicht auf der Müllhalde, sondern werden von uns wiederaufbereitet und in neuwertige Isolier-Inlays umgewandelt. Dies geschieht unter sehr geringem Energieeinsatz. Kostbares Wasser wird in diesem Prozess gar nicht benötigt. Das finale Produkt besteht bis zu 85% aus recycelter Baumwolle und enthält einen Polyesteranteil. Diesen gewinnen wir übrigens aus recycelten PET-Flaschen.      

Die Greenin RU CC310 / CC365 Lösungen verdeutlichen unser Engagement für nachhaltige und wiederverwendbare isothermische Verpackungen.

Baumwolle hat hervorragende Isoliereigenschaften und isoliert mit einem Wärmeleitwert von 0,029 W/mK bis 0,035 W/mK mindestens so gut wie EPS (“Styropor”) und deutlich besser als andere natürliche Dämmstoffe wie Zellulose, Stroh, Hanf, usw.

Das Greenin RU CC310/ CC365-System wurde entwickelt, um  eben jene Isoliereigenschaften der Baumwollinlays nachhaltig zu nutzen.

Die Greenin Store 2 Door Inlays von Tempack sind nach Ihrer Verwendung häufig wiederverwendbar und sorgen dafür, dass Ihre kühl- und tiefkühlpflichtigen Produkte Ihre Kunden in perfektem Zustand erreichen.